Wasserdiensteinsatz Pfrillsee

Einsatznummer: 103 / 2021
Datum: 19. Juni 2021
Alarmzeit: 15:00
Einsatzdauer: 1 Stunde
Art: Wassereinsatz
Einsatzort: Pfillsee
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: KDO, LAST 3, LAST 2
Weitere Kräfte: Heli 3, ÖRK

Am Samstag, den 19. Juni 2021, wurde die STADTFEUERWEHR Kufstein um 15:00 Uhr von der Leitstelle Tirol mittels stiller Alarmierung zu einem Wasserdiensteinsatz an den Pfrillsee alarmiert.

Einsatzstichwort war dabei: Ertrinkungsnotfall im Wasser

Gemäß Alarmschema wurde auch sofort der Notarzthubschrauber Heli 3 alarmiert, der nur unweit von der Unglücksstelle seine Basis hat. Dieser flog den Notarzt vor Ort, fand dort aber keine Landemöglichkeit vor. Der Pilot entschied sich, im Ortsteil Morsbach zu landen.

Von dort wurde der Notarzt von von Kräften der STADTFEUERWEHR Kufstein aufgenommen und bodengestützt zum Unfallort gebracht.

Ein anwesender Rettungsschwimmer der STADTFEUERWEHR Kufstein konnte zwischenzeitlich die Patientin aus dem Wasser bergen und sicher ans Ufer bringen. Diese hat im Wasser einen Asthmaanfall erlitten.

Der Abtransport der Patientin erfolgte sodann ebenfalls bodengestützt, mit unserem geländegängigen Kleinlastfahrzeug.

Die Patientin wurde zum Hubschrauber nach Morsbach gebracht, mit welchem sie ins KH Kufstein zur weiteren Behandlung geflogen wurde.

Nach ca. einer Stunde konnten die Kräfte der STADTFEUERWEHR Kufstein wieder ins Gerätehaus einrücken.

Bildnachweis: STADTFEUERWEHR Kufstein

fb-share-icon